Veröffentlichungen

05/2020

„Energiedatenmanagement für Wilo in Dortmund“

https://www.facility-management.de/

Bis vor einigen Jahren gab es am Standort von Wilo in Dortmund noch keine geeignete Software für die Erfassung und Auswertung von Energiedaten …

03/2020

„Verbrauchsbild erstellen und optimieren“

Energiemanagement-Plattform bei Rehau.

Der Energieverbrauch ist in vielen Unternehmen ein großer Kostenfaktor. Umso besser, wenn sich an der einen oder anderen Stelle der Verbrauch reduzieren lässt. Die RehauGruppe hat mit Hilfe der Energiemanagement-Lösung von WiriTec sogar Verbraucher erkannt …

10/2018

„WiriTec GmbH unterzeichnet Kooperationsvertrag mit brasilianischer Universität“

Das Bensheimer Software‐Unternehmen startet Forschungsprojekt mit ULBRA.

Bensheim, den 09.10.2018. In der ersten Oktoberwoche besuchte Adrian Merkel, Geschäftsführer der WiriTec GmbH, die Universität ULBRA im brasilianischen Canoas. Am Dienstag unterzeichnete der Geschäftsführer vor Ort den Kooperationsvertrag zwischen dem hessischen Software‐Haus mit Schwerpunkt Energiemanagement und der Universität, vertreten durch das Rektorat sowie den Leiter des Studiengangs Elektrotechnik Professor Castro …

02/2018

„IT-PLATTFORM UNTERSTÜTZT DIGITALE TRANSFORMATION“

Effizienzsteigerung zentraler Immobilien- und Anlagenprozesse bei der EnBW

Im Rahmen der Professionalisierung der IT-Unterstützung für zentrale Prozesse in der Immobilienbewirtschaftung inklusive der effektiven Verwaltung technischer Anlagen hat die EnBW bereits vor einigen Jahren ein entsprechendes Auswahlverfahren realisiert, …

10/2017

„ENERGIE MONITORING HILFT ENERGIEEINSPARMAßNAHMEN UMZUSETZEN“

ContiTech optimiert Energieeffizienz durch Einsatz des Energiedatenmanagement Systems

ContiTech zählt als eine Division des Continental-Konzerns zu den weltweit führenden Industriespezialisten. Ihre Kunden finden sich in Schlüsselbranchen wie dem Maschinen- und Anlagenbau, dem Bergbau, der Agrarindustrie sowie der Automobilindustrie. Mit rund 46.000 Mitarbeitern in 44 Ländern erzielte das Unternehmen 2016 einen Umsatz von rund 5,5 Mrd. Euro und ist in Europa , Asien, Nord und Südamerika aktiv …